• Freizeitarbeiten mit Sinn

    Bunte Spielküche lässt Kita-Kinder jubeln Zwei sonst coole und „knallharte“ Jugendliche stehen nervös und mit wackligen Knien vor der Kita Kibest in Charlottenburg. Sie wollen den Kindern eine selbstgebaute Spielküche überreichen, die sie unter pädagogischer Begleitung unserer Mitarbeiter im Rahmen unserer JGG-Maßnahmen geplant und zusammengebaut haben. Unter lautstarkem Jubel werden die Jugendlichen, die sonst im Alltag oft mit Ablehnung und Ausgrenzung konfrontiert werden, herzlich empfangen und sind völlig überrascht. Als die Kita-Kinder dann auch noch zum Dank ein vorbereitetes Lied singen, sind sie nur noch sprachlos. Die anschließenden Fragen, mit denen die Kleinen sie löchern, beantworten sie dennoch mit Freude. Stolz berichten sie, wie sie die Küche entworfen, gebaut und angemalt haben. Auf dem Rückweg und auch Wochen später ist die Übergabe immer wieder ein Thema, über das gerne gesprochen wird. Bei den JGG-Maßnahmen bei Kidz e. V. haben Jugendliche, die mit dem Gesetz in Konflikt geraten sind und deshalb eine richterliche Weisung oder Auflage zur Ableistung von Freizeitarbeiten erhalten haben, die Möglichkeit in unserer Holzwerkstatt Gegenstände selbst zu planen und zu bauen, die später einem gemeinnützigen Zweck zu Gute kommen. Viele Jugendliche motiviert der Gedanke, dass ihr Werk etwas bewirken wird. Sie entwerfen und bauen gemeinsam mit unseren pädagogischen Mitarbeitern Vogelhäuser, Insektenhotels, Spielkisten, Brettspiele, Kindertheater und vieles mehr. So entdecken sie auch eigene Stärken und können eigene Ideen einbringen. Eine besondere Freude ist es dann für die Jugendlichen, ihre Werke persönlich zu überreichen, da sie so Wertschätzung für ihre Arbeit erhalten. Wir freuen uns auf das nächste Projekt, womit wir anderen eine Freude machen können.


    Continue reading
  • KIDZ Bike startet in die neue Saison

    Die steigenden Temperaturen machen Lust auf´s Fahrradfahren. Aber über den Winter ist die Luft aus dem Fahrradschlauch entwichen? Die Kette ist eingerostet oder das Licht funktioniert nicht mehr einwandfrei? Ein Fall für das Projekt KIDZ BIKE. Gemeinsam mit den Kids von Kidz e.V. zeigen die Kollegen vom Fahrradprojekt KIDZ BIKE wie man sein Fahrrad wieder fit für den Straßenverkehr machen kann. An den Standorten von KIDZ e.V. in Tiergarten Süd und der Fischerinsel können nun wieder Kinder und Jugendliche unter Anleitung lernen, ihr Fahrrad selber zu reparieren. Das macht nicht nur Spaß sondern schont auch den Geldbeutet! Hier sind die nächsten Termine: Mittwoch, 12.07.17 15 – 18 Uhr Bei Kinderzentrum „Ottokar“ Schmidstraße 10 10179 Berlin Dienstag, 18.07.17 15 – 18 Uhr Bei Kinder- und Jugendzentrum „Die Oase“ Wallstraße 43 10179 Berlin Dienstag, 25.07.17 14:30 – 18 Uhr Auf dem Gelände der Kluckstr. 11 KIDZ e.V. 10785 Berlin


    Continue reading
  • Einladung zur Stadtteilkonferenz

    Unter dem Motto “Gemeinsam den Wandel der historischen Mitte gestalten” lädt die Stadtteilkoordinatorin für die Bezirksregion Alexanderplatz und Regierungsviertel…


    Continue reading