×

Corona-Krise: Wie geht's weiter?

Die berlinweite Schließung von Schulen, Kitas und großen Teilen des öffentlichen Lebens liegen bereits viele Monate hinter uns. Seither bestimmen zahlreiche und sich verändernde Regelungen unseren Arbeitsalltag bei KIDZ e.V.


Vorsicht und Achtsamkeit sind weiterhin geboten. Alle sollten mithelfen, die Infektionszahlen so gering wie möglich zu halten.

Die aktuellen Regeln und Maßnahmen sowie die aktuelle SARS-CoV-2 Infektionsschutzverordnung für Berlin finden sie hier: https://www.berlin.de/corona/massnahmen/

Abstandsgebot und Hygienepläne sind bei KIDZ e.V. weiter gültig und werden stets aktualisiert und den Empfehlungen des Robert Koch-Instituts (RKI) angepasst.


Ganz wichtig: die dringend notwendige Betreuung der Kinder, Jugendlichen und Familien in unseren ambulanten Angeboten ist gesichert.

Wie Sie alle wissen, können sich Maßnahmen und der Informationstand derzeit schnell ändern. Sollte es zu Veränderungen im Angebot von KIDZ e.V. kommen, erhalten Sie an dieser Stelle die aktuellen Informationen.

In dringenden Fällen können Sie sich auch telefonisch an unsere Geschäftsstelle in der Kluckstraße (030 23 00 31 16) wenden.

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen in dringenden Fällen aber auch per mail zur Verfügung:kidz@kidz-mitte.de



Passen Sie gut auf sich und Ihre Lieben auf und bleiben Sie schön gesund.

Herzliche Grüße
Ihr Michael Fleich - Geschäftsführung KIDZ e.V.
Alle Neuigkeiten

Aktuelles von KIDZ e.V.

  • Das KIDZ Bike ist wieder da

    Nach einer langen Winterpause ist das KIDZ Bike, die mobile Fahrradwerkstatt endlich wieder unterwegs. Diese Woche kam KIDZ-Bike-Schrauber Erik auf das Gelände der Villa Lützow und besuchte Kinder der Soziale Gruppe. Unter Anleitung von Erik und dem Jugendlichen Abdul können die Kinder ihre Räder wieder fit machen. Schwergängige Bremsen, platte Reifen oder verdrehte Lenker – […]

    weiter lesen
  • Soziale Gruppe …das geht doch eigentlich anders!?

    Die Corona-Pandemie und die Maßnahmen zur Eindämmung eben dieser haben den Alltag aller Menschen in Deutschland stark verändert. Das trifft auch auf das Angebot der Sozialen Gruppe von KIDZ e.V. zu. Vor der Pandemie trafen wir uns drei Mal wöchentlich und haben den Nachmittag gemeinsam verbracht. Neben der Unterstützung bei Hausaufgaben wurde gekocht, gespielt, Ausflüge […]

    weiter lesen

Transparenz ist uns wichtig!

Darum beteiligt sich KIDZ e.V. an der Initiative Transparente Zivilgesellschaft. Mehr Infos finden Sie hier: