• Der Frühling kommt!

    ... und das bedeutet für die Gruppe der Junior KIDZ, wie auch im letzten Jahr, dass die Samen für das Gemüse angezogen werden müssen, bevor sie ins Beet kommen. Mit Hilfe der Kolleg*innen von Wachsenlassen e.V. haben die Gruppenkinder einzelne Samen aber auch ganze Kartoffeln in kleine Kästen oder direkt in das gruppeneigene Hochbeet eingepflanzt. Neben der körperlichen Arbeit an der frischen Luft geht es hierbei auch viel um die Themen der gesunden Ernährung und Natur. Jetzt heißt es warten, gießen und die Mahlzeiten für den Sommer planen!   Ein großes Dankeschön geht an die Kolleg*innen von Wachsenlassen e.V. Wir laden euch dann zum Essen ein!   Hier geht es zur Homepage von Wachsenlassen e. V.


    Continue reading
  • Regnerischer Ausflug in den Gleisdreieck Park

    Vergangene Woche wagte sich unsere Jungsgruppe "Kiez KIDZ" trotz des regnerischen Wetters in den Gleisdreieck Park. Die rutschigen Skateanlagen waren eine echte Herausforderung, das machte sie aber umso aufregender und zu einem echten Abenteuerspielplatz. Ein weiterer Vorteil des Regenwetters war zudem, dass wir die Fußball- und Basketballanlagen komplett für uns hatten. Zur Stärkung gab es anschließend leckere Sandwiches, um unsere Energiereserven aufzufüllen. Wir haben dem Wetter getrotzt und uns die gute Laune nicht trüben lassen.


    Continue reading
  • Ehemaligentreffen der KIDZ United Fußballer

    Wie wird erfolgreiche soziale Arbeit angemessen erfasst, überprüft, bemessen? Wir glauben, dass die entscheidenden Faktoren die Rückmeldungen der Kinder und Familien sind. Rückmeldungen in Form von Worten und Gesten, an der Zugewandtheit, der Freude beim Wiedersehen und an wiederkehrenden Besuchen an sich. Vielleicht ist daran am deutlichsten zu spüren, dass die Zeit der Unterstützung Bedeutung gehabt hat und weiterhin hat. Die Arbeit im sozialen Bereich unterliegt so manchen schwierigen Rahmenbedingungen, auf die wir hier nicht weiter eingehen wollen, die an Kräften und Durchhaltevermögen zehren. Warum aber machen wir diese Art von Arbeit? Weil wir erkennen, dass sie für andere spürbar wichtig ist (mal mehr, mal weniger). Dadurch entsteht Bedeutung für einen selbst. So abgedroschen und pathetisch, wie es klingen mag- auch wenn dies nicht die Miete zahlt, so ist dies doch das, was jeder Mensch braucht! Wer nicht genau weiß, wovon hier die Rede ist oder wer ein Beispiel braucht, der/die komme zu den Ehemaligentreffen der KIDZ United Fußballer- mehr braucht es nicht!


    Continue reading
  • Sommer, Sonne, soziale Gruppen!

    Die Ferienzeit leiteten die sozialen Gruppen von KIDZ e.V. in der letzten Schulwoche vor der Sommerferien mit einem Grillfest und einer Wasserschlacht ein. Zum Grillen am Montag waren nicht nur die Kinder der Junior Kidz, sozialen Gruppe und Kiez Kidz eingeladen, sondern auch deren Familien. Die Gäste erschienen zahlreich und mit leckeren Speisen und Getränken. Das Wetter hielt, alle blieben trocken und in schöner Atmosphäre kamen Eltern, Fachkräfte und Kinder zusammen und ins Gespräch. Der letzte Schultag endete am Mittwoch, 12.07.2023, mit Übergabe der Zeugnisse schon gegen Mittag. So konnte die angekündigte Wasserschlacht der Junior Kidz und Sozialen Gruppe bereits am frühen Nachmittag bei schönstem Sonnenschein starten. Nass bis auf die Knochen, aber glücklich ließen die Kinder den Tag beim Fußball, im Sandkasten oder beim Malen ausklingen. Nach einer gemeinsamen Mahlzeit wurden die Kinder dann in die verdienten Sommerferien entlassen. Wir freuen uns schon alle Kinder im August wieder in den Gruppen zu begrüßen! Genießt die Sommerzeit und erholt euch gut!


    Continue reading
  • Oase Cup Sieger 2023

    Auch dieses Jahr machten wir uns mit einer Auswahl unserer KIDZ United Fußballer auf den Weg zum Oase Cup 2023. Die Vorfreude war groß nach dem tollen Turnier in Vorjahr. Auffällig war sofort, dass wir mit der eindeutig kleinsten Mannschaft vertreten waren, was unseren Jungs erstmal gehörig Respekt einflößte. Den Größennachteil konnten unsere Jungs jedoch durch großartigen Einsatz, Teamarbeit und Spielwitz wettmachen. In engen Matches in der Gruppenphase verteidigten unsere Jungs leidenschaftlich und blieben durchweg ohne Gegentore! Auch nach vorne konnten sich viele Chancen erspielt werden. In einem furiosen Halbfinale setzten sich unsere Fußballer dann deutlich mit 3:0 durch. Im einem spannenden Finale konnten sich die KIDZ United Fußballer mit einem hart umkämpften 1:0 durchsetzen - was den Gewinn des Oase Cups bedeutete! Danach gab es nur noch pure Extase und Ausnahmezustand im Sieges- und Zuckerrausch! Vielen Dank an das Team der Oase und allen Helfer*innen für die Einladung, das tolle Turnier und leckere Verköstigung. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!


    Continue reading
  • KIDZ United-Fußballturnier 2023

    Emotionen und Spannung pur... ...beim KIDZ United-Fußballturnier 2023 im berühmt und berüchtigten Fußballkäfig am Karlsbad. Am 05.05. war es soweit; unsere Nachwuchstalente traten zu einem internen KIDZ United Turnier an. Die vier Teams wurden im Vorfeld des Turniers ausgelost und pro Team durch einen Gastspieler verstärkt. In hochklassigen und engen Spielen ging es um den Pokalsieg. Kein Spiel wurde durch mehr als ein Tor Unterschied entschieden, es wurde um jeden Ball gekämpft und dennoch blieb es dabei immer fair. In einem nervenaufreibenden Finale hieß es am Ende 3:2 für das Siegerteam. Die strahlenden Sieger feierten ihren Pokalsieg ausgiebig – bei den anderen Teams musste stattdessen die eine oder andere Träne verdrückt werden. Im Anschluss an das Turnier wurde außerdem noch der Fairplaypokal an einen der Spieler verteilt. Diese Auszeichnung ist den Kindern und Jugendlichen bei Turnieren immer besonders wichtig. Allerdings fiel der Jury die Entscheidung dieses Mal besonders schwer, da sich alle Spieler*innen sehr respektvoll und aufmerksam verhielten. Begleitet wurde das Ganze von zahlreichen Eltern und Fans an den Zäunen. Wir freuen uns schon auf das nächste Turnier mit euch!  


    Continue reading
  • Der Frühling kommt!

    Die Tage werden länger und wärmer und auch wenn das Wetter noch nicht immer ganz mitspielt, ließen sich die Junior KIDZ nicht davon abschrecken, ein eigenes Hochbeet zu bauen. Bevor das Hochgbeet gebaut werden konnte, mussten jedoch erstmal die Terrasse vom Unkraut befreit und die Überbleibsel vom Herbst beseitigt werden. Dann wurde mit tatkräftiger Unterstützung durch die „Meisterin der Hochbeete“ Gabi vom Projekt Wachsenlassen die Beete von den Kindern zusammengeschraubt und befüllt. Dann haben die Junior KIDZ abgestimmt, was sie im Hochbeet anbauen wollen. Nachdem festgestellt wurde, dass Äpfel an einem Baum wachsen und diese für Hochbeete nicht geeignet sind, wurde sich auf schnellwachsende Gemüse- und Beerensorten geeinigt. Die Kinder können nun beginnen ihr eigenes Obst und Gemüse anzubauen um dieses später zu ernten und natürlich auch essen. Wir bedanken uns nochmal sehr herzlich bei Gabi für ihre Hilfe und beginnen nun mit dem Gießen!


    Continue reading
  • Hoch hinaus…

    …ging es für die Kinder und Jugendlichen der Sozialen Gruppe in den Osterferien. In den schulfreien Tagen finden innerhalb der Gruppenzeiten verschiedene Ferienaktionen, wie Kino-Tag oder Ausflüge statt. Das Highlight der Osterferien war aber auf jeden Fall der Ausflug in den Kletterpark Jungfernheide. Hochmotiviert und voller Vorfreude startete die Gruppe am Standort der Kurfürstenstraße und legte den Weg mit der U-Bahn zurück. Am Kletterpark angekommen erfolgte die Einweisung mit Erklärung der Regeln per Video. Die erste Herausforderung bestand darin die Klettergurte entsprechend anzulegen und den Übungsparkour zu absolvieren. Je nach Größe und Können galt es dann verschiedene Parkours in unterschiedlichen Höhen und Schwierigkeitsgraden zu meistern. Besonders toll: Kinder, die sich beim letzten Ausflug in den Kletterpark im vergangenen Jahr noch nicht in die Höhe gewagt haben, konnten dieses Mal all ihren Mut zusammennehmen und ihre ersten Kletterversuche unternehmen. So war der Ausflug für alle ein Erfolg und einstimmig wurde gefordert: Hier wollen wir wieder hin!


    Continue reading
  • Das Perfekte Dinner bei den Kiez KIDZ

    In den vergangenen Wochen drehte sich bei den Kiez KIDZ alles ums Kochen. In drei Kochteams traten die Jungs gegeneinander an, mit dem Ziel das Perfekte Dinner zuzubereiten. Hierzu mussten sich die Kochteams zunächst auf ein Gericht einigen, eine Einkaufsliste anfertigen, dies eigenständig im Supermarkt einkaufen und anschließend für die restliche Gruppe zubereiten und servieren.  Gekocht wurden absolute Klassiker: Spaghetti Bolognese, Döner und Pizza, die jeweils noch von Nachspeisen und/oder Getränken ergänzt wurden.  Nach dem Essen wurden die Kochteams von allen Kiez-KIDZ-Restaurantgästen  in den Kategorien "Geschmack" und "Service und Ambiente" bewertet. In einem engen Rennen zwischen drei sehr guten Kochteams setzten sich am Ende Isaiah und Maqsood knapp durch. Selten wurden wir bei den Kiez KIDZ so vorzüglich verkostet - Guten Appetit!


    Continue reading
  • Wintermarkt in der Villa Lützow

    Wintermarkt in der Villa Lützow Am 9.12.22 fand auf dem Gelände der Villa Lützow der Wintermarkt statt. Die Besucher*innen konnten an verschiedenen Ständen basteln, einkaufen, satt werden oder sich informieren. Auch die sozialen Gruppen von KIDZ e.V. beteiligten sich mit selbstgemachten Anhängern, Cake-Pops und heißer Linsensuppe. Die jungen Verkäufer*innen verbreiteten hierbei stets gute Laune und konnten ihre Mathekenntnisse aus der Schule an der Kasse beweisen. Auch die Schokokusswurfmaschine wurde kurzerhand zur Lebkuchenwurfmaschine umgewandelt. Zudem führte das Projekt „Mein Kiez, mein Beitrag“ eine Umfrage mit Kindern und Eltern durch, bei der es darum ging wie mit der Freifläche auf dem Gelände umgegangen werden soll und was den Menschen im Kiez fehlt. Ein großes Dankeschön geht an die KITA Sonnenschein, welche uns ihre Stände ausgeliehen hat! Allen Lesenden wünschen wir, soweit es gefeiert wird, frohe Weihnachten und allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!


    Continue reading