Wir suchen für unseren Träger derzeit engagiertes und qualifiziertes Personal.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit


 

Wachsenlassen sucht eine/n Öko-Bundefreiwillige/n

Für unseren Gemeinschaftsgarten und die Grüne Bibliothek in Berlin Tiergarten suchen wir (Einstieg ab dem 1.9.2018 möglich)  eine_n Bundesfreiwillige/n mit ökologischem Schwerpunkt.

Aufgabenbereiche:

  • aktive Unterstützung beim Aufbau des Gartens zu einem Ort der Umweltbildung und des nachbarschaftlichen Zusammenseins
  • Planung, Durchführung und Unterstützung von Workshops mit Kindern und Erwachsenen in den Bereichen:
    • Umweltbildung
    • Vogel- und Insektenschutz
    • kreative Sprachlernangebote/ souveräner Umgang mit der deutschen Sprache
    • Färben mit Pflanzenfarben
  • Übernahme von themenbezogenen Projektarbeiten
  • Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • tägliche Gartenarbeit bei Wind und Wetter; kontinuierliche Gartenpflege
  • körperliche Arbeit, handwerkliche Arbeiten
  • Teilnahme an der Pflanzplanung, Vor-Anzucht und Ernte der Gemüse und Kräuter
  • Weiterverarbeitung von Kräutern (z.B. Tee, Kräutersalz, Pesto) und Färberpflanzen
  • Saatgut ernten
  • Assistenz bei der Pflege der LeihSämerei in der Bibbliothek

Wünschenswert sind Erfahrungen bei der Gestaltung eines Gartens nach den Konzepten der Permakultur / ökologischem und naturnahen Gärtnern und ein Interesse an der Aufzucht von gebietsheimischen Pflanzen.
Freude und Interesse am Zusammensein mit Kindern, Nachbarn und anderen Akteuren vor Ort.
Wir suchen eine eigenständige und engagierte Person, die gerne mit anderen im Team arbeitet, selber strukturieren und organisieren kann und uns beim Beschreiten und Ausprobieren von neuen Wegen unterstützt. Eigene Projekte können gerne ausprobiert und durchgeführt werden.

Wir bieten flexible Arbeitszeiten nach Absprache, teilweises Arbeiten von Zuhause aus ist möglich.
Ein verständnisvolles und engagiertes Team, das Raum dafür lässt , sich zu orientieren und auszuprobieren. Zusammenarbeit mit Sozialpädagogen im Tätigkeitsbereich der Kinder- und Jugendhilfe. Eine sinnvolle Arbeit im Bereich des Umweltschutzes und des Vogel- und Insektenschutzes.

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
http://www.stiftung-naturschutz.de/freiwilligendienste/oebfd/einsatzstelle-einzeln/?id=890

Staatlich anerkannte/r Sozialpädagogin / Sozialpädagoge (30 Stunden / Woche)

Staatlich anerkannte/r Sozialpädagogin / Sozialpädagoge (30 Stunden / Woche)

Wir suchen ab sofort eine/n engagierte/n, staatlich anerkannte/n Sozialpädagogin / Sozialpädagogen für die Arbeit in den ambulanten Hilfen zur Erziehung gem. §§ 30, 31 SGB VIII. Wir sind ein freier, gemeinnütziger Träger der Jugendhilfe und unser Einsatzgebiet ist schwerpunktmäßig der Bezirk Mitte von Berlin.

Die Arbeitszeit beträgt ca. 30 Stunden pro Woche; eine Aufstockung ist perspektivisch möglich.

Wir erwarten:

  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrungen in den ambulanten Hilfen und in der Erziehungs- u. Familienberatung
  • Stärkung von Elternkompetenzen, Unterstützung bei der Alltagsbewältigung
  • Selbstorganisation, Teamfähigkeit und Akzeptanz einer flexiblen Arbeitszeit
  • Freude an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und deren Eltern
  • Zuverlässigkeit und Reflektionsvermögen
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Arabische oder türkische Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Interesse, eigene Projektideen zu entwickeln und umzusetzen

Wir bieten die Möglichkeit des eigenverantwortlichen Handelns in einem engagierten, munteren und kompetenten Team mit regelmäßiger Supervision, Teamsitzungen und Fortbildung sowie langjährigen Erfahrungen in der Jugendhilfe.

Bewerbungen (Lebenslauf und aktuelles Foto) unter dem Stichwort „Hilfen zur Erziehung“ per mail an: kidz@kidz-mitte.de