KIDZ United – Wir VEREINen!

Durch intensive Elternarbeit, Kontaktaufbau zu Fußballvereinen, Wegetraining und Trainingsbegleitung, aber auch ein wöchentlich stattfindendes Training schafft KIDZ United eine Brücke zwischen Straßen- und Vereinsfußball. Anfänglich ehrenamtlich von KIDZ e.V. angeboten wird das Projekt nun von der DFL Stiftung finanziert. Das Training wird durch zwei Pädagogen begleitet, welche mit den Kindern während des Sports an wichtigen Schlüsselqualifikationen, wie zum Beispiel den Umgang mit Frust, arbeiten.

ZIELE

Durch das Training und die Begleitung durch Pädagogen zu Vereinen wird an folgenden Zielen gearbeitet:

  • Verselbstständigung der Kinder
  • Umgang mit Frust
  • Teamfähigkeit
  • Erfolgserfahrungen
  • Steigerung des Selbstbewusstseins
  • Aktivierung von Eltern
  • Verbesserung der sportlichen Fähigkeiten
  • Und viele mehr…

 

WER KANN MITMACHEN?

Jungs zwischen 9 und 12 Jahren.

WANN UND WO?

Jeden Donnerstag von 16 – 18 Uhr in der Turnhalle der Allegro-Grundschule in der Lützowstraße 83-85, 10785 Berlin.

Bei Nachfragen melden Sie sich gern an reinhold@kidz-mitte.de

oder direkt hier:

 

Gefördert durch: